Lauschabwehr und Abhörschutz Nürnberg, Regensburg, Bayreuth und Amberg


Mit Bundestagsbeschluss vom 16. Januar 1998 ist der Lauschangriff in Deutschland legal. Organe der Strafverfolgung sind seither berechtigt, heimlich Abhörtechnik in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus, Ihren Geschäftsräumen anzubringen.

 

Doch nicht nur das. Andere Staaten betreiben Wirtschaftsspionage in Ihrem Unternehmen, eignen sich Technologien und Know-How, für die Sie jahrelang geforscht haben, in Windeseile an. Konkurrenzunternehmen führen aggressiv Industriespionage durch. Wanzen werden verbaut, Mikrokameras eingesetzt.

 

Die erfahrenen Spezialisten der Kurtz Detektei Nürnberg führen eine präzise Analyse Ihrer Räumlichkeiten durch - Quadratzentimeter für Quadratzentimeter. Wir setzen dem unlauteren Wettbewerb ein Ende. Nach Abschluss unserer Analyse und Entfernung sämtlicher ungewollter Überwachungstechnik stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite bei der Verbesserung Ihrer Abwehrmechanismen.

 

Da die professionelle Lauschabwehr mit enormem technischen Aufwand verbunden ist, gelten an dieser Stelle nicht unsere üblichen Honorar-Berechnungen, sondern folgende:

 

  • Preis pro m²: 31 €
  • bei Objekten unter 100 m² gilt der Basissatz 100 m²

Von Wanzen und Kammerjägern …


Die kleinen Krabbeltierchen und die Abhörtechnik haben eines gemeinsam: Man bemerkt sie anfangs kaum. Da sich die Tierchen jedoch rasch vermehren, hat man sie meist binnen einer Woche aufgespürt. Anders verhält es sich bei der Abhörtechnik: einmal installiert, ist ein manueller Zugriff darauf nicht mehr nötig. Erst nach einiger Zeit wundern Sie sich, warum Ihre Betriebsinterna anderen Unternehmen geläufig sind oder sogar, obwohl von Ihnen im Geheimen entwickelt, Anwendung im Konkurrenzunternehmen finden.


Ebenso häufig, wie ein Betriebsfremder, z.B. ein Kunde oder jemand von der Reinigungsfirma, der Täter ist, genau so oft ist es ein Mitarbeiter, der Ihre Firmenräume verwanzt. Für das Konkurrenzunternehmen ist so ein „Maulwurf“ äußerst effektiv, da er unauffällig alle Räume aufsuchen kann. So lassen sich von der Toilette bis zum Büro des Geschäftsführers überall Mikrofone und Kameras installieren, ohne dass jemand argwöhnisch wird.


Falls Sie den Verdacht haben, dass Sie Opfer eines Lauschangriffs sind, dann helfen Ihnen die kompetenten Ermittler und Spezialisten der Kurtz Wirtschaftdetektei Nürnberg weiter. Mit technischen und manuellen Mitteln überprüfen wir jeden Quadratzentimeter Ihres Unternehmens auf Spionagetechnik, Mikrofone ebenso wie Minikameras, spüren die Geräte auf und entfernen sie. Wir erstellen einen umfassenden, gerichtsverwertbaren Bericht, damit Sie ggf. den/die Täter schadenersatzpflichtig belangen können. Für ein persönliches und selbstverständlich diskretes Beratungsgespräch können Sie unter kontakt@kurtz-detektei-nuernberg.de oder 0911 3782 0154 einen Termin vereinbaren.