Detektive ermitteln bei Untreue | Fremdgehen


Jährlich werden rund 25.500 Ehen in Nürnberg geschieden, die Beweggründe sind unterschiedlich: Man lebt sich auseinander oder Probleme wiegen schwerer als die schönen gemeinsamen Stunden oder irgendwann ist es nur noch Gewohnheit, die Ehe aufrechtzuerhalten. Um aus dem Alltagstrott auszubrechen oder auch aus einfachem sexuellen oder emotionalem Verlangen, neigen sehr viele Männer und gleichermaßen Frauen dazu, ein Verhältnis abseits der Ehe oder der Lebenspartnerschaft anzufangen. Dieses aufzudecken ist eines der Hauptaufgabengebiete der Kurtz Privatdetektei Nürnberg: 0911 3782 0154.


Verdachtsmomente ergeben sich meist aus mehreren Indizien


Der Partner, der aus der Beziehung ausbricht, stellt es meist sehr geschickt an, um zu vermeiden, dass sein Lebensgefährte auf die Affäre aufmerksam wird, daher dauert es bis zum ersten leisen Verdacht mitunter sehr lange. Doch irgendwann fällt Ihnen auf, dass sich in der Beziehung etwas verändert hat. Man geht häufiger getrennte Wege, und Sie wissen gar nicht so genau, was Ihr Partner in seiner Freizeit ohne Sie macht. Er oder sie ist öfter auf Dienstreise als früher, trifft sich abends regelmäßig mit "Freunden", tippt ständig heimlich auf dem Smartphone – all das können Indizien für ein außereheliches Verhältnis sein. Sie finden ein Kino-Ticket, die Bekleidungsstücke duften nach einem fremden Parfum/After Shave oder der-/diejenige legt verstärkt Wert auf sein/ihr Äußeres? 

 

Natürlich geht nicht jeder fremd, der seine Freizeit ohne den Lebensgefährten gestaltet, doch von den uns überlassenen Fällen, in denen ein Anfangsverdacht bestand, konnte bei rund Dreiviertel der Verdacht bestätigt werden. Um nicht in Zweifel zu versinken, sollten Sie unsere Privatermittler der Kurtz Detektei Nürnberg telefonisch oder unter kontakt@kurtz-privatdetektei-nuernberg.de ansprechen, um einen Beratungstermin zu vereinbaren. Wir ermitteln äußerst diskret und observieren die Zielperson unauffällig. 


Mann streitet im Bett mit Frau, die ihr Handy bedient; Fremdgehen Kurtz Detektei Nürnberg
Wenn das gemeinsame Bett nur noch zum Schlafen und Streiten dient, ein Partner häufig das Handy nutzt und verminderte Lust am Geschlechtsverkehr zeigt, steckt nicht selten eine Affäre dahinter.

Detektive sind häufig Überbringer schlechter Nachrichten


Was die Privatermittlungen der Kurtz Detektei Nürnberg beim Verdacht auf Untreue zutage fördern, ist häufig äußerst schmerzhaft für unsere Klienten. Viele Klienten fallen nach der Überbringung der schlechten Nachricht vom Fremdgehen des Partners in ein emotionales Loch und benötigen in dieser schwierigen Situation dringend Unterstützung von Freunden und Verwandten und womöglich auch psychologische Betreuung. Für andere hingegen ist die Gewissheit eine Art Erleichterung. Anhand der durch unsere Nürnberger Detektive gesammelten Beweise eine Lüge aufzuklären – die notwendigen Konsequenzen zu ziehen –, bewahrt unsere Klienten vor einem Leben in Sorge und Ungewissheit. Statt Jahre ihres Lebens zu verschwenden, investieren viele Privatpersonen lieber einmalig Geld in unsere Detektiv-Dienstleistungen0911 3782 0154.